Seite: druckversion|
Einwohnergemeinde Aefligen

Gemeindeversammlung

Gemäss dem Organisationsreglement (OgR) der Gemeinde Aefligen, ist die Gemeindeversammlung das oberste Organ der Gemeinde. Sie besteht aus der Gesamtheit der niedergelassenen und stimmberechtigten Schweizerbürgerinnen und -bürger. Sie findet mindestens zwei Mal jährlich für die Verabschiedung des Budgets und der Rechnung statt. Weiter kann ein Zehntel der Stimmberechtigten verlangen, dass innert sechzig Tagen nach der schriftlichen Einreichung eine Versammlung durchgeführt wird. Der Gemeinderat kann auch zu weiteren Versammlungen einladen. 

Befugnisse (Art. 13 bis 18 OgR) Auszug:

  • Annahme, Abänderung und Aufhebung von Reglementen
  • Voranschlag der Laufenden Rechnung
  • Rechnung
  • Ein- und Austritte bei Gemeindeverbänden
  • Einleitung und Stellungnahme der Gemeinde über die Bildung, Aufhebung oder Gebietsveränderung der Gemeinde

Finanzielle Kompetenzen

  • Spezialbeschlüsse für neue Ausgaben, Beteiligungen, Darlehen von mehr als 75'000 Franken bei einmaligen und von mehr als 7'500 Franken bei wiederkehrenden Ausgaben.

Gemeindeversammlungen 2014

Wir bitten zu beachten, dass die Gemeindeversammlung im Juni auf Dienstag, 24. Juni, vorverschoben wird.

Dienstag, 24. Juni 2014

Donnerstag, 11. Dezember 2014

 

 

Zuletzt aktualisiert am: 19.01.2014
© Einwohnergemeinde Aefligen · Fraubrunnenstrasse 3 · 3426 Aefligen
Tel: 034 445 23 93 · Fax: 034 445 74 02 · E-Mail: gemeinde@dont-want-spam.aefligen.ch