Gemeindeversammlung 13. Dezember

Donnerstag, den 13.12.2012 um 20 Uhr 00 im Gemeindesaal

 

 

Traktanden:

1. Wahl der Rechnungsrevisoren
2. Änderung Gemeindepolizeireglement
3. Beschlussfassung Tageskarten
4. Genehmigung Voranschlag 2013

5. Verschiedenes

5.1. Orientierung Sanierungsbedarf Wasserleitungen

5.2. Orientierung Sanierung Schulhaus

5.3. Orientierung zur Umsetzung Gefahrenkarte in OP

5.4. Orientierung zur Grünabfuhr

5.5. Orientierung Optimierung Oberstufe

5.6. Verdanken der Leistungen von zurückgetretenen Behördenmitgliedern

6. Ehrungen Jungbürger
7. Ehrungen ausserordentlichen Leistungen

Die Unterlagen zu den Traktanden 2, 3 und 4 lagen 30 Tage vor der Versammlung auf der Gemeindeverwaltung öffentlich auf. Beschwerde gegen Beschlüsse oder Verfahrensmängel der Gemeinde­versammlung sind innert 30 Tagen nach der Versammlung beim Regierungs­statt­halteramt Emmental in Langnau schriftlich und begründet einzureichen. Die Verletzung von Zuständigkeits- oder Verfahrens­vorschriften sind sofort zu beanstanden. Wer rechtzeitige Rüge unterlässt, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen.

Zu dieser Versammlung sind alle in Gemeindeangelegenheiten stimmberechtigten Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger der Einwohnergemeinde Aefligen freundlich eingeladen.

Aefligen, 5.11.2012 Der Gemeinderat

Veröffentlicht am 28.11.2012 um 11:25 Uhr

© Einwohnergemeinde Aefligen · Fraubrunnenstrasse 3 · 3426 Aefligen
Tel: 034 445 23 93 · Fax: 034 445 74 02 · E-Mail: gemeinde@dont-want-spam.aefligen.ch