Gemeinderatssitzung vom 20. März 2012

Neues Feuerwehrreglement 2013: Auflagefassung nun aufgeschaltet - Inforadar

Neues Feuerwehrreglement 2013

Das aus dem Jahr 1996 stammende Wehrdienstreglement ist nicht mehr aktuell. Es weicht in einigen Teilen von der geltenden gesetzlichen Grundlage ab und ist durch die diversen Überarbeitungen etwas schwerfällig geworden. Da doch wiederum einige grosse Anpassungen von Nöten waren, entschloss sich die Feuerwehrkommission zur Neufassung. Das neue Feuerwehrreglement stützt sich auf die Grundlage des aktuellen Musterreglements. Am augenfälligsten dürfte die Namensänderung sein. Nachdem sich die Bezeichnung „Wehrdienste“ nie richtig durchgesetzt hatte, wird die Feuerwehr ab 2013 wieder als Feuerwehr bezeichnet.

Der Gemeinderat hat das neue Reglement verabschiedet und durch die Gebäudeversicherung des Kantons Bern wurde es vorgeprüft. Es wird nun an der Gemeindeversammlung vom Juni den Stimmberechtigten zur Genehmigung vorgelegt. Sobald die Auflagefassung vorliegt, werden wir sie hier aufschalten.

Inforadar

In der Woche 20 (14. bis 18. Mai) finden in Aefligen wiederum Geschwindigkeitsmessungen statt. Schwerpunktmässig werden sie rund ums Schulhaus (Schalunenstrasse/ Ischlagweg/ Neuhofstrasse) und auf der Fraubrunnenstrasse eingangs Dorf erfolgen.

Veröffentlicht am 21.03.2012 um 22:25 Uhr

© Einwohnergemeinde Aefligen · Fraubrunnenstrasse 3 · 3426 Aefligen
Tel: 034 445 23 93 · Fax: 034 445 74 02 · E-Mail: gemeinde@dont-want-spam.aefligen.ch